Literatur am Nachmittag

Nach einer langen Corona-Pause werden ab Juli wieder Lesungen im Rahmen von „Literatur am Nachmittag“ möglich sein. Wir können beim Stadtteiltreff Wanne, Beim Herbstenhof 3 , oberhalb des Luise-Wetzel-Stiftes, Einkaufszentrum, im Rahmen von dessen Veranstaltungsprogramm eine Lesung anbieten, wofür wir sehr dankbar sind.

Die Veranstaltung wird im Rahmen der notwendigen Hygienevorschriften durchgeführt (Masken, Abstände).
Herzliche Einladung.

 

Für Honorarkosten im Jahre 2021 fehlt uns noch Geld. Wollen Sie sich nicht durch eine Spende daran beteiligen?

Spenden können Sie hier: https://betterplace.org/p66783

Am Mittwoch, 08. Dez. 2021, 16.00 Uhr

liest Eleonore Sumalvico

aus ihrer Erzählung „Neue Wanderungen“. Wie Theodor Fontane in seinen „Wanderungen
durch die Mark Brandenburg“ ist auch unsere Autorin unterwegs. Sie nimmt uns mit und spürt dem Wandern und der Bewegung dabei nach. Es geht um Begegnungen auf dem Weg, den Duft des Grases, um Mensch und Tier.

Dieser Termin muss leider ausfallen